Multi Tracker

Multi Tracker

Highlights

Umfangreiche Analysen

Verschiedene Tracking Tools mit nur einem Plugin einbinden

Event Tracking

Vorkonfiguriert für Google Analytics, Google Ads und Facebook Pixel

Einfache Einrichtung

In wenige Klicks DSGVO-konform und ohne Code-Kenntnisse einrichten

Multi Tracker

Features

Integrierte Tracker (8): Google Analytics, Google Tag Manager, Google Optimize, Google Ads Conversion Tracking, Google Ads Remarketing, Facebook Pixel, Hotjar sowie Microsoft Clarity

Vollständiges E-Commerce Event Tracking (5): Google Analytics 4, Google Universal Analytics, Google Ads Conversion und Remarketing sowie für den Facebook Pixel

Alle Tracker können individuell aktiviert bzw. deaktiviert werden

Kein Programmieren notwendig – einfach Tracking-ID hinterlegen und loslegen

Nahtlos in das Cookie Consent Tool von Shopware integriert

Optional können die Tracker auch direkt und ohne Zustimmung aktiviert werden – bspw. in B2B-Shops mit vorheriger Zustimmung außerhalb des Shops

Pro Verkaufskanal individuell einstellbar

Multi Tracker

Was bringt mir das Multi Tracker Plugin?

Für die Einrichtung von Tracking Tools ist es erforderlich, verschiedene Code Snippets an vordefinierte Stellen im Shop einzufügen. Das ist aufwendig und oft nur mit Hilfe eines Entwicklers möglich. 

Das Multi Tracker Plugin ermöglicht Dir ohne jeglichen Entwicklungsaufwand eine Vielzahl an bekannten Trackern in deinen Shopware 6 Shop zu integrieren. Auch das für einige Tracker relevante Event- bzw. E-Commerce-Tracking ist bereits vorkonfiguriert. Du musst nur noch deine Tracking-ID eintragen – den Rest erledigt das Plugin. 

Du sparst dir nicht nur Zeit & Kosten für die Einrichtung, sondern kannst auch jederzeit ohne einen Entwickler weitere Tracker aktivieren.

Binde deine Tracker einfach über die Tracking-ID im Adminbereich deines Shops ein

Multi Tracker

Welche Tracker kann ich über das Plugin einrichten?

Über das Plugin können aktuell 8 verschiedene Tracker integriert werden.

Google Analytics 4 oder Google Universal Analytics [inkl. Eventtracking]
Verwende Google Analytics um kontinuierliche Analysen und statistische Auswertungen für deinen Onlineshop durchzuführen.
Das Plugin erweitert und ergänzt die Einbindung von Shopware um alle relevanten Produktdaten für das E-Commerce Tracking 

Google Ads Conversion Tracking [inkl. Eventtracking]
Optimiere deine Google Ads durch das Tracken von Conversions und deren Umsätze

Google Ads Remarketing [inkl. Eventtracking]
Erstelle durch die Ads Remarketing Tags eigene Zielgruppen und sprich Deine Besucher nachträglich über Google Ads gezielt an

Facebook Pixel [inkl. Eventtracking]
Nutze den Facebook Pixel, um Deine Anzeigen auf Facebook besser und zielgerichteter zu schalten.

Hotjar
Werte das Verhalten Deiner Nutzer durch Mousetracking, Heatmaps und spezifische Nutzerumfragen aus

Microsoft Clarity
Mit der kostenlosen Alternative zu Hotjar kannst du das Verhalten Deiner Nutzer u.a. durch Mousetracking oder Heatmaps analysieren

Google Google Optimize [kein Seitenflackern]
Optimiere deinen Shop mit A/B- und multivariaten Tests.
Durch manuelle Einbindung im HTML-HEAD wird verhindert, dass die Seite “flackert”.

Google Tag Manager
Verwende den Google Tag Manager, um in deinem Shop individuelle Code Snippets einzubauen – ohne dabei in den Quellcode eingreifen zu müssen.

Das Plugin wird fortlaufend um neue Tracker erweitert. Dir fehlt ein Tracker? Schreib uns gerne eine Mail an: info@ovrengineering.de

Multi Tracker

Implementiert das Plugin auch das Tracking der E-Commerce-Events?

Ja, für Google Analytics 4 / Universal Analytics, Google Ads Conversion Tracking / Remarketing sowie den Facebook Pixel werden zusätzlich zu den Seitenaufrufen auch alle relevanten E-Commerce-Events wie addToCart oder beginCheckout getrackt.

View Item List: Ein Benutzer besucht eine Kategorieseite

Select Item: Ein Benutzer klickt auf einer Kategorieseite ein Produkt an

View Item: Ein Benutzer besucht eine Produkt-Detailseite

Add to Cart: Ein Benutzer legt einen Artikel in seinen Warenkorb

Remove from Cart: Ein Benutzer entfernt einen Artikel aus seinem Warenkorb.

View Promotion: Ein Nutzer schaut sich ein Erlebniswelten-Element an

Select Promotion: Ein Benutzer klickt in einem Erlebniswelten-Element ein Produkt an

Begin Checkout: Ein Benutzer beginnt den Checkout-Prozess

Purchase: Ein Benutzer schließt den Kaufvorgang ab

Allgemeine Website-Tag: Mit dem allgemeinen Website-Tag werden Besucher zu Ihrer Remarketing-Liste „Alle Besucher“ hinzugefügt

Conversion-Tracking-Tag: Hierüber können Conversions Ihrer Google Ads-Kampagne zugeordnet werden

View Item List: Ein Benutzer besucht eine Kategorieseite

View Item: Ein Benutzer besucht eine Produkt-Detailseite

Add to Cart: Ein Benutzer legt einen Artikel in seinen Warenkorb

Purchase: Ein Benutzer schließt den Kaufvorgang ab

View Search Result: Ein Benutzer verwendet die Shop-Suchfunktion

Add to Cart: Ein Benutzer legt einen Artikel in seinen Warenkorb

Complete Registration: Ein Benutzer erstellt ein Konto

Customize Product: Ein Benutzer verwendet die Varianten-Auswahl

Initiate Checkout: Ein Benutzer beginnt den Checkout-Prozess

Purchase: Ein Benutzer schließt den Kaufvorgang ab

Search: Ein Benutzer verwendet die Shop-Suchfunktion

Multi Tracker

Wie kann ich das Plugin einrichten & sind Code-Kenntnisse notwendig?

Für die Integration des Plugins benötigst Du keine Code-Kenntnisse. Alles bis auf Deine Tracking-IDs ist bereits vorkonfiguriert. 

Das Plugin ist in < 5 Minuten einsatzbereit:

  1. Lade das Plugin herunter und installiere es.
  2. Im Verkaufskanal-Tab Analytics findest du nun für jeden Tracker die Möglichkeit, deine individuelle Tracking-IDs einzufügen und den Tracker zu aktivieren.
  3. Fertig! Dein Tracker ist aktiv und übermittelt, nach Zustimmung der Besucher deines Shops, die gesammelten Daten.
Nach der Installation: Hinterlege im Verkaufskanal (1) unter Analytics (2) deine Tracking-IDs

Multi Tracker

Ist das Plugin DSGVO konform?

Ja, das Plugin ist bei Verwendung des Cookie Consent Tool von Shopware DSGVO konform. Alle Skripte werden im Standard erst nach Zustimmung durch den Nutzer geladen. 

Zusätzlich hast du die Möglichkeit, die Integration in das Cookie Consent Tools zu deaktivieren und ohne explizite Einwilligung im Shop zu tracken – bspw. bei B2B Shops mit vorheriger Einwilligung der Nutzer oder in Ländern, in denen die DSGVO nicht gilt.

Beachte, dass dies bei unsachgemäßer Benutzung möglicherweise nicht den geltenden Datenschutz-Vorschriften entspricht.

Einbindung des Cookie Consent Tool im Adminbereich steuerbar

Multi Tracker

Feedback & Bewertung

Du hast einen Verbesserungsvorschlag, einen Fehler gefunden oder wünscht dir einen weiteren Tracker? Schreib uns gerne eine Mail an: info@ovrengineering.de

Haftungsausschluss: Das Plugin “Multi Tracker” bietet die technische Möglichkeit, verschiedene Tracking-Systeme in das Cookie Consent Tool von Shopware zu integrieren. Bei Verstößen gegen länderspezifische Datenschutzrichtlinien haftet der Hersteller nicht. Alle Shopbetreiber handeln bei Verwendung eigenverantwortlich und sollten mit ihrem Datenschutzbeauftragten oder Rechtsbeistand die korrekte Einbindung absichern. Unsere Mitarbeiter können und dürfen keine Rechtsberatung übernehmen oder ersetzen.

Multi Tracker

Lust umfangreich zu tracken?